Region Rhône-Alpes, Departement Rhône

Der Ort
Caluire-et-Cuire, 4.000 Einwohner/innen, im Norden von Grand-Lyon an der D 1 und D 433; von Lyon per Metro C und die Buslinien C 1, C 2 und C 5 zu erreichen.  

Caluire - Denkmal Jean MoulinCaluire - Gedenkstätte Jean Moulin, Haus des Dr. DugoujonBeratungen der Résistance
Am 21. Juni 1943 berieten die Résistance-Führer im Haus von Dr. Dugoujon unter Leitung von Jean Moulin u.a. über die Nachfolge von Charles Delestraint an der Spitze der AS und die Auswirkungen einer erwarteten „zweiten Front“ im Westen auf die Arbeit der Résistancegruppen. Mittags verhaftete die Gestapo unter Leitung von Klaus Barbie alle Teilnehmer. Sie wurden in das Gefängnis Lyon-Montluc gebracht und in die KZ deportiert. Jean Moulin wurde schwer gefoltert und starb während des Transportes nach Deutschland in Metz.

Gedenken
Das Mémorial Jean Moulin im Maison du Dr. Dugoujon stellt den historischen Zusammenhang, das Lebens und Wirken von Jean Moulin sowie den Barbie-Prozess dar: 2, Place Jean Gouailhardou, F-69300 Caluire-et-Cuire; die Gedenkstätte liegt unweit der Hauptstraße (D 1, Rue Jean Moulin); von Lyon: Metro C, dann mit Bus 33 oder 38 → Rillieux bis 'Caluire- Centre'.
Offen Donnerstag 9–12, Samstag 13–17 Uhr (Anmeldung empfohlen);
E-Mail: infomemorialjeanmoulin@rhone.fr;
Internet: www.memorialjeanmoulin-caluire.fr
Auf dem Platz vor der Gedenkstätte ehrt ein Denkmal den Widerstandskämpfer Jean Moulin.

Literatur/Medien
Dictionnaire historique de la Résistance, Paris 2006, S. 625f.
www.cheminsdememoire.gouv.fr/de/memorial-jean-moulin-caluire
http://fr.wikipedia.org/wiki/Caluire-et-Cuire